Abenteuerliteratur
für Jugendliche
Startseite
Inhaltsübersicht

Autoren
 
Autorenliste
Autorentafeln

Titelliste
Verlagsliste
Illustratorenliste
digitalisierte Bücher

Charles Augustus Murray

Englischer Diplomat

* 1806
+ 1895

Charles Augustus Murray bereiste von 1833-1836 Nordamerika und verbrachte dann den Großteil seines Lebens als englischer Diplomat im Orient. Neben 2 Romanen, die im Orient spielen, verfaßte er einen Abenteuerroman mit Schauplätzen in Jamaica und Nordamerika, "The Prairie Bird". Durch dieses Buch wurde er zu einem wichtigen Vertreter der Indianer-Literatur in England.
Seine Amerikareise beschrieb er in dem Buch "Travels in North America During the Years 1834, 1835, and 1836, Including a Summer Residence with the Pawnee Tribe of Indians, In the Remote Prairies of the Missouri, and a Visit to Cuba and the Azore Islands", Richard Bentley, London, 1839.

Prärievogel-Ausgaben:

Charles Augustus Murray
Bearb.: Wilhelm Stein

Prärieblume unter den Indianern

Eduard Trewendt

1855

Charles Augustus Murray
Bearb.: Wilhelm Stein

Prärieblume unter den Indianern

Eduard Trewendt

1883

Charles Augustus Murray
Bearb.: Oskar Höcker

Prärievogel
(Universalbibliothek für die Jugend. 85/87)

Kröner

1881

Charles Augustus Murray
Bearb.: Oskar Höcker

Prärievogel
(Universalbibliothek für die Jugend. 85/87)

Union Deutsche Verlagsgesellschaft

ca 1910

Charles Augustus Murray
Bearb.: Otto Hoffmann

Der Prairievogel Julius Hoffmann
(K.Thienemann`s Verlag)

1877

Charles Augustus Murray
Bearb.: Otto Hoffmann

Der Prairievogel K.Thienemanns Verlag

1902

Charles Augustus Murray
Bearb.: Ernst Linden

Der Prairievogel

Enßlin & Laiblin

1884

Charles Augustus Murray
Bearb.: Richard Roth

Der Prairievogel

Otto Spamer

1900

Charles Augustus Murray
Bearb.: H. Höcker

Der Prairievogel

G. Hendelsohn

1900

zum Seitenanfang

Valid HTML 4.01 Transitional