Abenteuerliteratur
für Jugendliche
Startseite
Inhaltsübersicht

Autoren
 
Autorenliste
Autorentafeln

Titelliste
Verlagsliste
Illustratorenliste
digitalisierte Bücher

Otto Ruppius

* 6.2.1819
+ 25.7.1864

Otto Ruppius, der - anders als z.B. Möllhausen - nie in den „Wilden Westen“ gekommen war, fand seine Themen in den Schicksalen der deutschen Auswanderer, wobei er immer edle Deutsche den bösen Amerikanern gegenüberstellte.

Er schrieb keine Jugendbücher, aber einige seiner Erzählungen und Romane wurden für die Jugend bearbeitet.

Otto Ruppius

Auf Regierungsland. Mary Kreuzer
(Universalbibliothek für die Jugend. 447/449)

Union Deutsche Verlagsgesellschaft

1909

Otto Ruppius

Bill Hammer

W. Düms

1895

Otto Ruppius

Deutsche im fernen Westen

Akademischer Verlag, Wien

1906

Otto Ruppius

Der Pedlar

G. Fock, Leipzig

1905

Otto Ruppius

Der Pedlar

Turmverlag, Leipzig

1909

Otto Ruppius

Der Pedlar

Kameradschaft, Berlin

1912

Otto Ruppius

Der Prärieteufel

Düms, Wesel

1897

Otto Ruppius

Prairie-Abenteuer

G. Fock, Leipzig

1906

Otto Ruppius

Eine Spekulation

Bagel, Mülheim

1907

Otto Ruppius
Bearb.: J. Grundmann

Der Überfall in der Prärie

E. Freyhoff, Berlin

1899

Otto Ruppius

Unter Fremden

Bagel, Mülheim

1907

Otto Ruppius

Vermißt

Bagel, Mülheim

1907

Otto Ruppius

Vermißt

Bartels, Neu-Weißensee

1909

Otto Ruppius

Die Waldspinne

Bagel, Mülheim

1907

zum Seitenanfang

Valid HTML 4.01 Transitional